Frieden

Wildtiere – Frieden

Wildtiere

Recomendaciones

Höhe 3893 m ü.m..

Beschreibung

Santiago de Machaca Textilkunst – Frieden

Im Bereich der Machacas, vor allem in der Gemeinde von Santiago de Machaca, der architektonische Reichtum, aber auch natürliche Ressourcen und unter ihnen ist nicht nur die einheimische Fauna der Altiplano-Region, vor allem konstituiert durch Säugetiere und Vögel.

Unter ihrer Spezies ist das größere Übergewicht durch ihre Anzahl und Schönheit der vicuña; Es ist auch möglich, Cougars zu finden, Füchse, Anden-Katzen, Gürteltiere und viscachas. Unter den Wasservögeln sind die rosa Parinas und Boden Vögel wie die Suri (Anden Rhea). Leider sind beide Arten vom Aussterben bedroht durch wahllose Jagd, Da einige Wilderer in der Region interessiert, das Sammeln von Eiern und Federn kommen. Die empfohlene Zeit für die Beobachtung ist bei trockenem Wetter von April bis Oktober.

SELBSTVERWALTUNG-ABTEILUNG DES FRIEDENS
MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFTLICHE ENTWICKLUNG UND INDUSTRIELLE VERARBEITUNG
DIREKTION FÜR KULTUR UND TOURISMUS
TOURISMUS-EINHEIT

+Orte

Provincia jose Manuel Pando

+Info PDF

Tourismusunternehmen

Lokale Unternehmen


Möchten Sie Ihre touristische Dienstleistungen werben kostenlos?

Reisebüro

Reisebüro

Radio-Taxi-service

Hotels in

Reiseführer

Abteilungsübergreifende Transport – Entwicklung des ländlichen

andere…


Nach oben