Oruro

Nevado Sajama – Oruro

Recomendaciones

Zur Teilnahme an dieser Reise müssen Sie in guter körperlicher Verfassung sein., ist Höhe Bergsteigen (über die 5500 m ü.m.). Dies ist eine ideale Route für diejenigen, die anfangen in das Bergsteigen, weil nicht mehr Komplikationen bietet und mit eine gute Akklimatisation ist hat große Möglichkeit, den Gipfel zu erreichen.

Touristische Aktivitäten

Bergtourismus, Hochgebirgs-trekking, Beobachtung der Landschaften, Klettern in Fels und Eis.

Beschreibung

Nevado Sajama – Oruro

 
Befindet sich in diesem von Bolivien, in der Abteilung von Oruro und ganz in der Nähe der Grenze zu Chile, der Sajama ist unter der 10 höchsten Gipfel der Cordillera de Los Andes. Mit ihrer 6542 m ü.m.. (21463 Füße), der Sajama ist nur 417 Meter unter dem Aconcagua (6959 m ü.m.).
 
Der Sajama war der Pre-Inka Kultur von den Carangas Heiligen Berg, Es ist die Hauptattraktion des ersten Nationalparks in Bolivien, die seinen Namen trägt (1939). In diesem Park von 100.223 Hektar (247.653 Hektar) Es ist ein Wald des Baumes, die zu größeren Höhe in der Welt wächst, die queñua (von der 3600 zu den 5200 m ü.m.).
 
Außerdem, gefunden Sie Gräber der Kultur Chipaya und endemischen Fauna des Ortes werden: Vögel, als eine flämische, Enten, Möwen, Hen von Wasser und Anden Säbelschnäbler und Anden Kameliden, als Flammen, Alpakas, Guanakos und vicuñas.
 
Diese Route bietet eine Route nicht nur von der Nevado Sajama, sondern auch von mehreren von der natürlichen Schönheit des Nationalparks trägt, die seinen Namen. Die Route umfasst 4 Tage der Entdeckung und Abenteuer.
 
Bolivien-Angebote zu gehen 4 verschiedene Routen im Sajama-Nationalpark: der Sajama, Dadurch wird der Wald von Quenuas kennen (6542 m ü.m.); Acotango, ein Vulkan aus der Grenze 8-1-(d) (6052) und diese zwei Payachatas (Zwillinge oder Zwillinge in Aymara)Pomarape (6222) und Parinacota (6132), sowohl das kombinieren den Aufstieg auf den Berg mit Fahrten durch Geysire und natürlichen Gewässern Thermal pools.

 

+Orte

Bergsteigen

+Info PDF

Tourismusunternehmen

Lokale Unternehmen

Bergsteigen-Unternehmen


Nach oben