Frieden

Kaka-Fluss – Frieden

[Rev_slider kaka]

Touristische Aktivitäten

zu FußFotografie

Recomendaciones

Tragen Sie leichte Kleidung, bequeme Schuhe, Brille und Hut für die Sonne und Wasserdichte Oberbekleidung für die Regenzeit; Erste Hilfe kit.
Koordinaten UTM N 8291003 – E 633280
Höhe 431 m ü.m..
Temperatur min.. 18. OC – Max. 36. OC

[restabs Ausrichtung =”OSC-Tabs-Links” Pillen =”NAV-Tabletten” reaktionsschnelle =”falsch” Klasse =”tabolivia” Seltabcolor =”#1e73be” Tabhovercolor =”#0066BF”]

[Zurücksetzen der Titel =”Beschreibung” Aktiv =”Aktive”]

Kaka-Fluss

Die Kaka-Fluss entsteht aus dem Zusammenfluss der Flüsse Mapiri und Coroico, dann er den Beni-river. In ihrer Reise bildet Mäander mit üppiger Vegetation und Naturschönheiten ausgestattet. Auf dem Höhepunkt der Teoponte ist der Fluss schiffbar. Derzeit erhält Sie Wasser von der Bergbau-Genossenschaften in der Region wo der Sand Gold waschen, die eine Gefahr für die Umwelt darstellt.
Auf ihrem Weg nach Inca Huara, Kann man die so genannte "Papageien nisten", so genannt, weil es die Heimat von großen Vielfalt dieser Vögel ist. Dort können Besucher die Schönheit und Vielfalt der Fauna und Flora, die typisch für die Region zu schätzen wissen. Die erhöhte Strömung von Booten und Besucher registrieren zwischen September das fest und in der trockenen Saison von Mai bis August.
[/Zurücksetzen]

[Zurücksetzen der Titel =”+Orte”]

Parque-madidi
Nationalpark und Natural Area Management integriert Madidi
Raftingzu FußFotografie

[/Zurücksetzen]

[/restabs]

Nach oben