Bolivien ist der Tourismus

Bolivien ist der Tourismus, Geschäft, Kultur, Abenteuer, Religion, Veranstaltungen. Kostenlose Werbung für Tourismusbetriebe, Hotels in, Restaurants, Verkehr, Shopping und vieles mehr.

PotosiAbenteuertourismusRest des Tourismus

Salar de Uyuni – Potosi

Recomendaciones

Zu wissen, die gesamte Umgebung ist eine unvergessliche Aktivität, da sie einzigartige Landschaften hat, Allerdings fand in großen Höhen zwischen 3600 bis zu 5000 Mt Höhe, Weg von Städten , mit eingeschränkten Diensten und schwierige Wege, Es ist zu prüfen, die folgenden Empfehlungen.

Die Art der Orte sollten sie folgende nehmen:
– Sonnenschutzmittel
– Klein schneiden Karten
– Schlafsack
– Persönliche Reiseapotheke
– Sonnenbrille
– Trouses lang
– T-Shirts Langarm
– Warme Kleidung
– Handschuhe
– Taschenlampe
– Creme für die Lippen
– Creme für Hände und Gesicht
– Wollhut
– Drehmoment-Cap Sun
– Schal
– Wanderschuhe

Hinweis.- Achten Sie darauf, Ihren Rucksäcken und immer aufmerksam auf alles.

Höhe 4000 – 5000 m ü NN
Temperatur min.. -10 C – Max. 20 C

[Tabby Titel =”Beschreibung” Offen =”Ja”]

Salar de Uyuni – Potosi – Bolivien

Der salar de Uyuni ist die größte kontinuierliche und hohe Salz-Wüste der Welt, mit einer Fläche von 10 582 km ² (o 4085 Quadrat-Meilen).1 Er befindet sich in einem 3650 Msnm im Südwesten von Bolivien, Daniel Campos Provinz, in der Abteilung von Potosi, innerhalb der Altiplano Anden-Region. Der salar de Uyuni ist das größte Reservat von Lithium in der Welt mit der 90 % Welt-lithium, und es hat auch erhebliche Mengen an Kalium, Bor und magnesium.

Der Bereich, der nun dieser Wüste nimmt, war überdachte macht 40 000 Jahren von der See-Minchinnota 1 und höher, vor 11 000 Jahre, durch den See Tauca oder Tauka.nota 2 Der salar de Coipasa, die Seen Uru Uru und Poopó See sind auch Überreste dieser prähistorischen Seen. Sie erreicht eine Höhe von rund um 100 m über dem aktuellen Niveau der salar und bedeckt die aktuellen Salzwüste von Uyuni und Coipasa, die Seen Uru Uru und Poopó See. In diesem Zeitraum eine nasse Klima phase, mit mehr Regen als derzeit, Es erhöht das Niveau der Protolagos zu etwa 100 m höher als der geltende, dann kam eine Zeit warme und trockene, produziert, die eine große Verringerung der Fläche und Volumen der Anden-Seen, zu Wohnungen und aktuelle Lücken Salz.

Der salar de Uyuni, Zusätzlich zu den oben genannten, Es enthält sehr wichtige Verbindungen für grundlegende und industrielle Chemie. In Bolivien, in der geologischen Vergangenheit gab es breiter als die aktuellen umfangreichen Seen, bekannt durch die Namen der Ballivian, Minchin und Tauca. Das erste war ein Vorgänger des Titicacasees; die zweite erstreckte sich von Uyuni im Norden und die See Tauca Verdunstungs gab Anlass zu der salar de Uyuni.

Der salar de Uyuni, Wie wird geschätzt, enthält 10 1 Milliarde Tonnen Salz, davon 25 000 Tonnen werden jährlich extrahiert., auch mit 140 Millionen Tonnen lithium, Nach offiziellen Angaben der State Mining Corporation von Bolivien (COMIBOL), immer das größte Reservat von dieser mineral.5 in einem Bericht des United States Geological Service weltweit, sagt der Salar de Uyuni 6,5 Millionen Tonnen lithium. Die Bergleute, die in den salar Arbeiten gehören Colchanis Genossenschaft. Jeweils im November, der salar de Uyuni ist auch der Ort der drei Arten von Flamingos: die chilenische, James und Anden. Dies ist auch bedeutende touristische destination. Höhepunkte, die im Bild angezeigt werden, auf dem weißen Hintergrund, Dazu gehören ein Hotel komplett aus Salz und mehrere Inseln gebaut. Da das Gelände von der salar so flach ist, dient es als eine Transport-Route durch das Hochland von Bolivien.

Wegen seiner großen Größe, der hohe Anteil an glatten Oberflächen und hohe Reflektivität; die Abdeckung des Wassers umfasst es während einer Zeit des Jahres nach unten, die Oberfläche der salar de Uyuni arbeitet bis zu fünf Mal besser für die Kalibrierung von Satelliten, die die Verwendung von der Oberfläche des Ozeans. Im September 2002 ein Team nahm Messungen der Erhebung mit dem Global Positioning System (GPS) Ausführliche Teil die Salinen, die verwendet wurden, um die Richtigkeit und die Genauigkeit der Instrumente der ICESat bewerten.

Es gibt ungefähr 11 Schichten von Salz, mit dicken von weniger als einem Meter und zehn metrosnota 3 . Die Kruste liegt an der Oberfläche hat eine Dicke von 10 Meter. Die Tiefe der salar ist der 120 Meter, die besteht aus überlappenden Schichten von Salzwasser und Schlamm-See.

Der salar de Uyuni ist auch eines der wichtigsten Ziele von Bolivien seit etwa besuchen 60 000 Touristen jedes Jahr.

Im November wird der Ort von drei Arten von Flamingos: die südlichen flamenco, die Anden-Flamingo, und die Mädchen-parina.

Riesen-Kaktus von bis zu 10 m Höhe sind in der Insel Fisch. Diese Insel ist die größte Insel der Gruppe von Inselchen inmitten der salar de Uyuni. Es ist auch eine touristische Ortschaft innerhalb der salar.

Mumien von 3000 Jahre wurden in einer Höhle am Rande des salar entdeckt..
An den Ufern des Salt Lake sind mehrere Hotels gebaut mit Blöcken von Salz, Funktion, die sie unter den extravagantesten Hotels der Welt zu machen.

[Tabby Titel =”+Orte”]

[Do_widget-Id = Arpw-Widget-12]

[Tabby Titel =”+Info PDF”]

[Tabby Titel =”Tourismusunternehmen”]

[Do_widget-Id = Arpw-Widget-6]
[Do_widget-Id = Arpw-Widget-13]


[tabbyending]