Santa Cruz

Vallegrande – Santa Cruz

In Vallegrande hatte Militärkommando und vor allem die bolivianischen Rangers und den CIA-Agenten, die in die Region entsandt wurden, gegen die Guerilla Ñancahuazú installiert wurde.

Vallegrande – Santa Cruz

In Vallegrande hatte Militärkommando und vor allem die bolivianischen Rangers und den CIA-Agenten, die in die Region entsandt wurden, gegen die Guerilla Ñancahuazú installiert wurde.

Ist der Herr unserer Klinik von Malta und seine berühmten Wäsche erhalten geblieben, wo die Leichen von Che Guevara und einige seiner Männer, die Öffentlichkeit ausgesetzt waren. Das war der Ort wo die berühmten Fotos von Freddy Alborta zeigt, mit offenen Augen starb Che Guevara nahm, dessen Bild viele Jesu Christi erinnert.(Siehe Foto von Freddy Alborta)

Auch erhalten die kollektive Grab, zusammen mit anderen sieben Guerillas heimlich begraben wurde und festgestellt wurde, dass in 1997, wie andere kollektive Gräber, wo die Reste der Mitglieder der Gruppe wurden, gefunden, in Zusammenarbeit mit der weltberühmten argentinischen forensische Anthropologie-team.

Tourismus ist ein wichtiger Sektor der Wirtschaft. Wie der Karneval locken feste Zehntausende von Touristen. Vallegrande ist ein Must-See der Che-Route, Seitdem wurde er begraben, Nach seinem Tod im nahe gelegenen Dorf von La Higuera.

Andere touristische Städte und reizvolle Landschaften sind in der Nähe und viele Besucher nutzen die Gelegenheit, sie zu sehen, die wichtigsten gehören Samaipata, Pucara, Postrervalle, Der Feigenbaum, Guadalupe-Damm, die Ruinen der antiken Zivilisationen in Pucarillo, Höhlen-Stein Mühlen, Mataral Höhlenmalereien, die Schubladen des Rio Grande, Hohe chemische und Masicurí.

QUELLE: HTTPS://Wikipedia.org

+Orte

Die Che-route – Santa Cruz

+ Sehenswürdigkeiten in Santa Cruz

Unternehmen in Santa Cruz

Unternehmen die Che-route

HERAUSRAGENDE UNTERNEHMEN



Klick und Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben